Startseite » Dachbau – Das Werden

Dachbau – Das Werden

Flagge 7 hochgebunden
Flagge 7, hochgebunden | 2014 Papier, Textil, Grundfläche 77×77 cm, Höhe 290 cm

Das Werk „Flagge 7, hochgebunden“ entsteht als Skulptur gemeinsam mit den Besuchern während der Dauer der Ausstellung bis zum 23. August 2014. Ein an roten Fäden schwebender Bielefelder Stadtplan lädt dazu ein, mit Teilen einer „abgetakelten“ Original-Sparrenburg-Flagge, den eigenen Gedanken über den „Deckel“ Bielefelds Ausdruck zu verleihen. Die Dichte der Skulptur wird durch die zunehmende Besucherbeteiligung immer größer und erst am Ende der Ausstellung ihre definitive Gestalt zeigen.

Zeig‘
Flagge!

Haben Sie Lust, an
unserem gemeinsamen
städtischen Dach mitzubauen?

Dann schneiden Sie einfach ein Stück
Bielefeld-Flagge heraus und befestigen Sie
es über dem Stadtplan. Sie können es anbinden,
nähen, kleben, vorher beschriften ..… lassen Sie
Ihrer Phantasie und Schaffensfreude freien Lauf.

 

Schneiden Sie aus, was Ihnen besonders gefällt.

Weißes Gewebe?
Oder doch lieber rotes?
Ein Stück in beiden Farben?
Ein großes oder ein kleines Stück?
Etwas vom Rand oder aus der Mitte?
Was passt am besten zu Ihren Gedanken?

Wer mag, faltet, drapiert, verknotet, beschriftet, bemalt oder franst das gewählte Stoffläppchen aus. Danach finden die Mitgestalter eine Möglichkeit, die Teile am Gemeinschaftswerk zu fixieren: durch Nähen, Anknoten, Kleben, Einweben … wie auch immer. Seien Sie kreativ freuen sich über Ihren ganz persönlichen Beitrag an unserem städtischen Dach.

Hier können Sie den Fortschritt des Dach-Projekts verfolgen. Im Laufe der Ausstellungdauer werde ich mit Fotos das Geschehen dokumentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.