Startseite » Neue Schaumherzen zu Valentin

Neue Schaumherzen zu Valentin

 

Zauberei? Sonderbare Erscheinung? Fingerzeig der Götter?

Was bloß hat das zu bedeuten?

Mein Badewasser bildet beim Einlaufen in die Wanne weiße Herzen aus Schaum. Natürlich nur, wenn ich zuvor einen Badezusatz dazu gebe. Und auch nur dann, wenn ich ihm anschließend seinen freien Lauf lasse   :  ))

Möchte mir das Wasser etwas sagen?

Als ich einmal meine Wohnung nach Feng Shui in die neun vorgesehenen Baguas einteilte, stellte ich fest, dass meine Wanne im Feld der Kreativität und der Kinder steht. Diesem Feld zugeordnet sind die Farbe weiß, das Element Metall und die Form rund. Aha.

Bringt mich das weiter? Was also möchte mir diese verspielte (Kinder) schöpferische (Kreativität) Wohnungsecke nun sagen? Vielleicht, dass ich einfach entspannen, loslassen und mir, wenn überhaupt spielerische Gedanken machen darf … dass ich die Dinge leicht nehmen und mein Herz luftig, schaumig und fröhlich sein lassen kann?

Oder ist es ganz einfach hier, wie sonst auch?

Alles hat den Sinn, den ich ihm gebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.