Home » Entfaltung » Mediatorin

Visitenkarte Mediation Birgit Rückert

Was ist Mediation?

Mediation ist ein außergerichtliches, strukturiertes Verfahren zur Bearbeitung von Konflikten. Dabei unterstützt eine speziell dafür ausgebildete Vermittlungsperson (Mediator/Mediatorin) die Beteiligten bei der Entwicklung von Lösungen. Durch diesen Kommunikationsprozess wird den Parteien ermöglicht, ihre Interessen und Bedürfnisse darzulegen. Gemeinsam mit dieser professionellen Hilfestellung lassen sich umsetzbare, akzeptierte, verbindliche Vereinbarungen erarbeiten.

Konflikte gehören zum Leben. Gleichzeitig bin ich davon überzeugt, dass sich jede Person tief in ihrem Inneren nach Frieden und Verbundenheit sehnt. Denn: Zwischen uns Menschen gibt es wesentlich mehr Verbindendes als Trennendes.

Nach Außen hin sichtbare Konflikte zeigen meiner Ansicht nach lediglich an, dass sich die daran Beteiligten gerade nicht in wertschätzender und gleichberechtigter Weise begegnen können. Im Ergebnis fehlt ihnen die Art des Zusammenspiels, welche es ihnen ermöglicht, selbst faire, tragfähige Lösungen zu finden.

 

Es ist mir ein Herzensanliegen, meine Fähigkeiten als Mediatorin für Menschen einzusetzen, denen es bei konkreten Anliegen nicht gelingt, ihre Differenzen zu überbrücken. Gerade als neutrale, nicht in den Konflikt verstrickte Dritte habe ich dann die Möglichkeit, beide Seiten freundlich und bestimmt durch einen sachlichen Prozess zu führen, der Sie wieder miteinander ins Gespräch bringt. In geschützter, respektvoller Atmosphäre bekommen Sie die Chance, Ihre Beweggründe, Ängste und Wünsche zu äußern und von der anderen Seite verstanden zu werden. Fern von purer Rechthaberei können wir in Ruhe vernünftige Ideen und Absprachen entwickeln, die Ihr weiteres Leben in einer friedlichen Weise gelingen lässt. 

Für mich ist es immer wieder ein erhebendes Gefühl, Menschen auf ihrem Weg zu  mehr Verständnis und Respekt füreinander ermutigen und begleiten zu dürfen.